Im Bild von links: Karsten Espey, Tori -Jasmin Schmidt, Melanie Baldin, Andre Nagusch, Peggy Schilha, Leroy Kerschat, Anke Espey (espey werbeagentur)

TACKEN 2015:

ESPEY ERREICHT DAS FINALE

DER MARKETING-PREIS FÜR DIE MEO-REGION

In der Assindia Lounge des Stadions Essen zeichnete der Marketing-Club Essen am Montag, 16. März 2015, zum vierten Mal Unternehmen mit seinem Tacken aus – mit dem Marketing-Preis für die MEO-Region (Mülheim/Essen/Oberhausen).

TACKEN 2015
GALA IM STADION ESSEN

Zu den Gewinnern gehörte die espey werbeagentur. espey war für den Agentur Tacken 2015 – für die beste Leistung einer Agentur aus der Region nominiert und erreichte damit den Kreis der Finalisten. Ausgezeichnet wurde die espey werbeagentur für das Projekt „Monet, Gauguin, van Gogh … Inspiration Japan“ des Museum Folkwang und des Sponsors E.ON.

AUS DER LAUDATIO:

… die espey werbeagentur schaffte mit ihrer Kampagne für das Museum Folkwang etwas äußerst Anspruchsvolles: Sie holte Besucher national und international ins Ruhrgebiet. Die Gestaltung der Print- und Internetkommunikation zur Ausstellung „Monet, Gauguin, van Gogh … Inspiration Japan“ standen dabei im Fokus.

 

Besonders bemerkenswert: Das Team um die Geschwister Espey setzte sich im bundesweiten Pitch durch und holte den Etat seit langem wieder in die Region. Ein weiterer Beweis für den Erfolg der heimischen Agenturszene. …“

Markus Pießnig, Laudator

Top