Kommunikation aus dem Pott

Im Gespräch mit Karsten Espey: Kommunikation aus dem Pott

„Kommunikation – aus dem Pott“ springt bei uns sofort ins Auge. Als Kommunikationswirt weiß Karsten Espey das gekonnt einzusetzen:

„Kommunikation ist heute das Wichtigste, das ein Unternehmen neben dem rein Produktiven – dem Geld verdienen – machen kann und machen muss. Das Umfeld ist heute so komplex geworden. Von der klassischen Printkommunikation, über den Vertrieb, Bespielen digitaler Medien, Internet: Webseiten, Social-Media und Newsletter-Kommunikation sind so viele Varianten da, die man ineinander greifen lassen kann. Das ist ein Feld, in dem wir uns sehen, wohl fühlen und mittelständische Unternehmen zielgerichtet beraten können.“