Ehrenamtliches stärken und unterstützen

Im Gespräch mit Karsten Espey: Ehrenamtliches stärken und unterstützen

Privat engagiert sich Karsten Espey für viele soziale Projekte, unter anderem den Verein „Menschenmögliches“.

Heute erzählt er uns wie es dazu kam: „An den Essener Verein „Menschenmögliches“ sind wir durch Erkrankungen in unserem privaten Umfeld gekommen. Der Verein hilft da, wo Hilfe nötig ist und steigert dadurch die Lebensqualität von Menschen in verschiedenen Bereichen und das direkt vor unserer Haustür! Hier gibt es ein Projekt, das meine Frau so fasziniert hat, dass sie spontan Mitglied im Verein wurde. Ich selbst unterstütze den Verein mit bescheidenen Mitteln, so z. B. durch Sponsoring von Preisen und Präsenten beim „Menschenmögliches“-Charity-Golfturnier, das jedes Jahr zu Gunsten des Vereins ausgetragen wird und große Spendengelder einspielt.“

Uns gibt es auch auf Instagram: https://www.instagram.com/espey.werbeagentur/